Orchideenwanderung mit Flötenklängen im Bliesgau

Mit Sonja Dörner, Traversflöte/ Querflöte

Samstag, 16.Mai 2020, 11 Uhr
Treffpunkt: Lachenhof (Dekan-Schindler-Straße), Gersheim

©Anita Naumann

Blumen sind das Lächeln der Erde, sagte einst Ralph Waldo Emerson, einer der größten amerikanischen Transzendentalisten. In der heutigen Zeit von einem Lächeln der Erde zu sprechen, mag schwer fallen. Doch es soll zeigen, dass es Initiativen gibt, die versuchen dieses Lächeln zumindest auf einem kleinen Stückchen Erde zu bewahren, so wie das Biosphärenreservat Bliesgau. Der Erhalt der traditionellen Kulturlandschaft und der damit verbundenen Artenvielfalt ist das erklärte Ziel des Biosphärenreservates. Eine Pflanze, die durch dieses Engagement erhalten bleibt, ist die Königin der Blumen: die Orchidee.


Hinweis: Die Strecke beträgt 1,8 km und führt teilweise über steile An- und Abstiege und unbefestigte Wege.

nur unter Voranmeldung (info@musikfestspiele-saar.de, +49681 976100)