Daniel Hope und der »West-östliche Divan«

29.05

Sonntag

19:30 Uhr

Theater am Ring Saarlouis

Tickets: 40,- € / 30,- € / 20,- €

Die universelle, grenzüberschreitende Wirkung von Musik verschiedener Kulturen ist dem Geiger Daniel Hope von Kindesbeinen an mehr als vertraut – prägende Begegnungen hatte er etwa mit Yehudi Menuhin ebenso wie mit Ravi Shankar. Von diesem Urglauben an die vermittelnde Rolle der Musik im interkulturellen Dialog zeugt das Herzensprojekt »West-östlicher Divan«, für das Hope sich mit Musikerkollegen aus Ost und West zusammengetan hat. Das epochen-, genre-, künste- und kulturenumspannende Projekt führt ausgehend von Texten Goethes in die weite Ferne und von dort wieder unmittelbar zurück in unser Innerstes.

0231 – 917 22 90


Daniel Hope © Daniel Waldhecker

Daniel Hope Violine und Lesung
Gaurav Mazumdar Sitar
Shahbaz Hussain Khan Tambura
Sebastian Knauer Klavier

Mit Werken u.a. von W.A. Mozart, Maurice Ravel, Béla Bartók, Gaurav Mazumdar, Joahnnes Brahms