Lustwandele!

Wandelkonzerte mit Studierenden der Hochschule für Musik Saar
In Kooperation mit »Herbstleuchten – Garten im Licht«

18.09

Samstag

19:00 Uhr

Garten der Sinne Merzig-Hilbringen

Der Kartenverkauf ist über unseren Kooperationspartner, den Landkreis Merzig-Wandern, geregelt. Tickets erhalten sie ab 23. August unter: www.ticket-regional.de

Lustwandeln: »in einem Park o. Ä. langsam und gemächlich spazieren gehen, sich ergehen«, so steht es im Duden. Heute gebrauchen wir den Begriff nur noch selten.

Doch bis Ende des 19. Jahrhunderts gehörte es zu fest zum kulturellen Leben, sich zu kleinen Konzerten in den prachtvollen der Gärten der zahlreichen Schlösser einzufinden, zu spazieren, Konversation zu betreiben, zwischendurch der Musik zu lauschen und zu verweilen. Viele Nachtmusiken oder Serenaden namhafter Musiker wie Mozart oder Tschaikowsky entstanden genau zu diesem Anlass.

Die Musikfestspiele Saar denken sich zurück in diese Zeit und veranstalten in Kooperation mit der Hochschule für Musik Saar und den »Herbstleuchten – Garten im Licht« Wandelkonzerte im Garten der Sinne. Ensemble wie Streichquartett, Bläserquintett, Bänkelsänger und Vokalquartett treten an verschiedenen Bühnenplätzen im Garten auf und laden zum Verweilen ein.

Außergewöhnliche Lichtinstallationen, die den Garten der Sinne in eine einzigartige Farbstimmung hüllen und die elf Gartenzimmer in glanzvollem Licht erstrahlen lassen, machen den Abend zu einem synästhetischen Erlebnis.

Garten der Sinne © Landkreis Merzig-Wadern

Garten der Sinne © Landkreis Merzig-Wadern


Unterstützen Sie uns mit einer Spende!

Musikfestspiele Saar gGmbH
IBAN: DE59 5905 0101 0074 1767 02 | BIC: SAKSDE55XXX
Verwendungszweck: Musikfestspiele Saar 2021