Naumbalo träum’ mal richtig hin…

Kinderkonzert mit dem »Jungen Musiktheater Talomini«

19.09

Sonntag

11:00 Uhr

Ort wird noch bekannt gegeben

Das »Junge Musiktheater Talomini« gründete sich im Juni 2019 mit der Idee, Musiktheater für Kinder zu konzipieren, die sowohl den kleinen Gästen als auch deren erwachsenen Begleitpersonen ein einzigartiges Konzerterlebnis verschaffen. Kennen gelernt haben sich Johanna Knauf, Miriam Gehring und Katharina Gesell durch ihr Studium an der Hochschule für Musik Saar / Universität Mozarteum Salzburg mit den Schwerpunkten Elementare Musikpädagogik, Oboe, Gesang und Violine. Für ihr neues Stück »Naumbalo - träum’ mal richtig hin…« konnte Talomini die Musikerin Güneş Oba dazugewinnen. Das Ensemble setzt sich als Ziel, die ganzen Facetten der Musik professionell, und zugleich leicht und spielerisch zu vermitteln. So verschreiben sich die drei studierten Musikerinnen nicht einem Stil, sondern malen mit der gesamten bunten Farbpalette, die die Musik zu bieten hat. Das Ensemble komponiert, arrangiert, choreografiert und textet selbst – so stammen auch ihre Stücke aus eigener Feder.

»Naumbalo träum’ mal richtig hin…«

An diesem Abend wartet ein kleiner Kobold und öffnet die Tür zu Naumbalo, der fantastischen Welt der Träume. Und schon beginnt die aufregende Reise. Was gibt es dort zu entdecken? Zauberhafte Dinge, fabelhafte Wesen, wunderbare Gänsehaut, Grusel erleben. Hier scheint wirklich alles möglich zu sein! Doch ist da nicht schon wieder der Schatten? »Naumbalo« ist ein Musiktheater für Kinder über das Träumen, den Umgang mit Angst und den Mut sich auf Unbekanntes einzulassen. Von der Klassik über traditionelle Volksmusik unterschiedlicher Kulturen bis hin zu Jazz und selbstkomponierten und - arrangierten Stücken; das Ensemble liebt die Vielfalt und vereint in ihren Stücken ein- und mehrstimmigen Gesang, Instrumentalspiel mit akustischen und elektronischen Instrumenten, Tanz, Bewegung und Improvisation. Mit Liebe zum Detail und einer großen Portion Kreativität zaubern sie ihren kleinen und großen Gästen ein Lächeln ins Gesicht, das weit über die Aufführung hinausstrahlt. »Musik mit allen Sinnen erleben« wird hier großgeschrieben und so nehmen die Zuschauer nicht nur den beobachtenden Posten ein, sondern werden durch Mitmachaktionen Teil der Aufführung. Alle von 3 bis 99 Jahren sind herzlich eingeladen, mit dem Kobold ins Land der Träume einzutauchen. »Komm mit nach Naumbalo - und träum’ mal richtig hin!«
Musiktheater auf hohem Niveau, stets kindgerecht und ansprechend konzipiert und mit großer Spielfreude dargeboten – Talomini begeistert Groß und Klein und lädt ein, gemeinsam mit ihnen in die schillernde Welt der Musik einzutauchen.

Talomini © Talomini

© Talomini

Unterstützen Sie uns mit einer Spende!

per Paypal:

Oder per Überweisung:

Musikfestspiele Saar gGmbH
DE59 5905 0101 0074 1767 02
SAKSDE55XXX
Verwendungszweck: Musikfestspiele Saar 2021