AUSGEBUCHT | Départs

Ein Wagon voller Musik
Musical en Train

Musikalische Zugfahrt nach Paris

17.04

Mittwoch

ab 8.00

Hbf Saarbrücken

Tickets: AUSGEBUCHT

Deutsch-französische Lieder und Chansons mit der Mezzosopranistin Isabel Meiser (Lausanne)

Kulturell-musikalisches Überraschungsprogramm in Paris mit König & Meiser Kulturreisen

Abfahrt | 8.00 h | Hbf Saarbrücken
Rückfahrt | 17.09 h | Gare de l’Est Paris


Tu le reverras Paname (Paris),
Paname, Paname,
La tour Eiffel, la place Blanche Notre-Dame,
Les boulevards et les belles Madames
Tu le reverras Paname,
Paname, Paname,
Le métro, le bistrot
Où tu prenais l'apéro après le boulot. Comme c'est loin tout ça
Mais tu le reverras à Paname.

1917 schrieben Robert Dieudonné und Roger Myra eine der ersten Hymnen an die Hauptstadt der Kultur, Liebe, Musik und des unvergleichlichen sinnlichen Flairs. Im 3. Jahrhundert vor Christus als Stadt Lutetia vom Stamm der Parisii gegründet, avancierte Paris seit dem Mittelalter mit der Gründung der Universität 1200, der Pariser Oper im 17. Jahrhundert und später mit insgesamt 6 Weltausstellungen zur Kulturmetropole Europas. Wie kaum eine andere Stadt ist Paris eng mit der Musik verbunden – auf dem Montmartre und im Stadtviertel Montparnasse wurde Musikweltgeschichte geschrieben und in den Opernhäusern und Theatern sind bis heute die besten Musiker, Sänger und Tänzer beheimatet. Wir laden Sie ein zu einer musikalischen Reise nach Paris, bei der Sie schon »en route« musikalisch eingestimmt werden.
Noch nie gab es ein Konzert im Zug! Seien Sie also dabei bei diesem einmaligen Erlebnis im eigens für die Musikfestspiele reservierten Abteil und genießen Sie in Paris ein spannendes Kulturprogramm. Der »Esprit Paris« unseres letztjährigen Festivals erfährt in Hochgeschwindigkeit eine nachhaltige Fortsetzung!


 

Eiffelturm © Benh Lieu Song

Isabel Meiser © Isabel Meiser